deutschenglishfrançaise
AA+A++

Walderlebnispfad Ottersheim

45 Baum- und Pflanzenarten sind hier mit Namensschildern versehen und bieten einen Überblick über die Vegetation. Info-Tafeln zu Themen wie "Leben im Ameisennest" oder "Wiesenbewässerung" oder "Baum des Jahres" geben detaillierter Informationen. 

11 Naturerlebnisstationen, darunter Barfußpfad, Baumtelefon und Hochsitz - eigens für Kinder (ca. 4-10 Jahre) erstellt – bieten besondere Einblicke in das Waldleben sowie Erfahrungen mit Pflanzen und Tieren. Hier können kleine und größere Wunder der Natur spielerisch erfahren und begriffen werden können. Eine gezielte Anleitung dazu gibt ein Laufzettel, der hier herunter geladen werden kann.

Forscher-Rucksäcke stehen zur Verfügung, um den Waldspaziergang zum Erlebnis zu machen. Sie beinhalten zwei Becherlupen und ein Fernglas. Mit vereinfachten Bestimmungsschlüsseln können Kinder selbstständig die Namen von den beobachteten Pflanzen und Tieren herausfinden. Zudem gibt es Spielanleitungen, Wachsmalkreiden für Blätter- oder Rinden-Frottage und Gefäße zum Sammeln.

Detailinfos finden Sie beim Naturschutzverband Südpfalz e.V..

Verleih der Forscherrucksäcke über Herrn Walter Frey,
Oldtimerfreunde Ottersheim e.V.
Telefon: 06348-1753, 0162-2540232

Adresse und Öffnungszeiten

Der Walderlebnispfad ist ganzjährig geöffnet und befindet sich im Ottersheimer Wald in der Verlängerung der Waldstraße vorbei am Sportplatz rechts im Wald - siehe Abbildung: