deutschenglishfrançaise
AA+A++

Radeln, Wandern, Nordic Walking im Bellheimer Wald und Geocaching, die Schatzsuche per GPS, in der Verbandsgemeinde Bellheim

Der Bellheimer Wald ist Erholungs- und Erlebnisraum. Durch einen herrlichen Baumbestand mit sonnendurchfluteten Lichtungen führen ebene Waldwege, die Wanderer ebenso wie Radfahrer zu gemütlichen oder ausgedehnten Touren einladen. Das von der Nordic Walking Union e.V. zertifizierte Revier mit sechs verschiedenen Runden, leicht bis anspruchsvoll, bietet auf ausgeschilderten Strecken ein sportliches Naturerlebnis.

Das kleine Flüsschen Queich wurde schon im Mittelalter zur Bewässerung der Wiesen genutzt. Auch heute wird diese Tradition fortgesetzt: Nach historischen Wasserrechten werden die Wiesen entlang der Queich an sechs Tagen im Jahr flach geflutet. Es folgt ein Naturschauspiel ohnegleichen: Die  Störche lassen sich nicht zweimal bitten, sich an dieser reich gedeckten "Tafel" nieder zu lassen. Die Queichwiesen sind mittlerweile Lebensraum der größten rheinland-pfälzischen Weißstorchpopulation.

Ein besonderer Spaß für Groß und Klein bietet die interaktive Schatzsuche "Geocaching". Gesucht werden echte Schätze. Dabei müssen an verschiedenen Stationen Fragen beantwortet werden. So wird jede Wanderung oder Radtour zu einem echten Erlebnis.